Entellus Medical

Datenschutzrichtlinie

Entellus Medical, Inc. ist sich der Datenschutzproblematik bewusst. Daher möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Informationen erheben, nutzen und weitergeben. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Praktiken in Zusammenhang mit Informationen, die wir bzw. unsere Dienstleister über die von uns betriebene(n) und kontrollierte(n) Website oder Web-Angebote (einschließlich z. B. einer mobilen Website oder App), auf der Sie diese Datenschutzrichtlinie vorfinden (im Weiteren jeweils „die Website“), erheben. Indem Sie uns personenbezogene Daten mitteilen oder die Website benutzen, stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Erhebung von Informationen

Von Ihnen mitgeteilte Informationen

Bestimmte Bereiche der Website fordern Sie eventuell dazu auf, personenbezogene Daten einzugeben, damit Sie von den angegebenen Funktionen (z. B. Newsletter-Abo, Tipps/Hinweise oder Bearbeitung von Bestellungen) profitieren oder an einer bestimmten Aktivität (z. B. Gewinnspielen oder sonstigen Werbeveranstaltungen) teilnehmen können. Sie werden darüber informiert, welche Informationen verpflichtend angegeben werden müssen und welche optional sind.

Wir dürfen die von Ihnen mitgeteilten Informationen mit anderen on- oder offline über Sie erhobenen Informationen zusammenführen, z. B. mit Ihren bisherigen Produktkäufen. Wir dürfen sie darüber hinaus mit Informationen über Sie zusammenführen, die wir aus anderen Quellen erhalten, z. B. von anderen von Entellus Medical, Inc. betriebenen Unternehmen, aus öffentlich zugänglichen Informationsquellen (einschließlich Informationen aus Ihren öffentlich zugänglichen Profilen in sozialen Medien) sowie von sonstigen Dritten.

Passive Informationserhebung und -nutzung

Wenn Sie auf einer Website navigieren, können bestimmte Informationen passiv erhoben werden (d. h. ohne dass Sie diese aktiv mitteilen), indem diverse Technologien und Verfahren wie Internetprotokoll-Adressen, Cookies, Internet-Tags und navigationsbasierte Datenerhebung eingesetzt werden.

Ausführliche Informationen zu Cookies und anderen Tracking-Technologien, die auf unserer Website eingesetzt werden, finden Sie in der Cookie-Richtlinie. Darin finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie Cookies und Tracking-Technologien generell deaktivieren können, wenn Sie mit diesen nicht einverstanden sind. Wenn Sie Cookies oder andere Tracking-Technologien nicht deaktivieren, gehen wir davon aus, dass Sie mit ihnen einverstanden sind.

Nutzung und Weitergabe von Informationen durch uns

  • Wie wir Informationen, die Sie uns mitteilen, nutzen und weitergeben, wird Ihnen am Punkt der Erhebung beschrieben.
  • Darüber hinaus verwenden wir Informationen von Ihnen bzw. über Sie auch:
  • zur Beantwortung und Erledigung Ihrer Anfragen, z. B. nach angeforderten Dokumenten oder E-Mail-Hinweisen,
  • um Ihnen wichtige Informationen über unsere Beziehung zu Ihnen oder die Website, Änderungen unserer Geschäftsbedingungen und Richtlinien und/oder andere administrative Informationen zu senden und
  • für unsere geschäftlichen Zwecke wie z. B. Datenanalyse, Audits, Entwicklung neuer Produkte, Verbesserungen unserer Website, Produkte und Dienstleistungen, Identifikation von Nutzungstrends der Website, persönliche Anpassung der Website, indem Ihnen auf Sie zugeschnittene Produkte und Angebote vorgestellt werden, sowie zur Ermittlung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen.

Darüber hinaus nutzen wir, wie nach unserem Ermessen erforderlich und angemessen, über die Website erhobene Informationen und geben diese weiter: (a) im durch geltendes Recht erlaubten Umfang, einschließlich Gesetzen außerhalb Ihres Aufenthaltslandes, (b) zur Einhaltung juristischer Verfahren, (c) als Antwort auf Anfragen von Behörden, einschließlich Behörden außerhalb Ihres Aufenthaltslandes, (d) zur Durchsetzung unserer Geschäftsbedingungen, (e) zum Schutz unserer Aktivitäten oder der Aktivitäten eines Tochterunternehmens, (f) zum Schutz unserer Rechte, Daten, Sicherheit oder Besitztümer und/oder derjenigen unserer Tochterunternehmen, der Ihren oder derjenigen Dritter und (g) um uns zu ermöglichen, uns zustehende Rechtsmittel zu verfolgen oder Schäden, die uns entstehen können, zu begrenzen. Mit Ihrer Zustimmung dürfen wir über die Website erhobene Informationen auch zu anderen Zwecken nutzen und weitergeben.

Auch Informationen, die wir wie oben unter „Passive Informationserhebung und -nutzung“ beschrieben passiv erheben, werden von uns genutzt und weitergegeben, und zwar zu beliebigen anderen Zwecken, außer wo wir durch geltendes Recht verpflichtet sind, anders vorzugehen (z. B. wenn wir verpflichtet sind, diese wie personenbezogene Daten zu behandeln). Darüber hinaus dürfen wir Informationen, die keiner Person zugeordnet werden können, für beliebige Zwecke nutzen und weitergeben. Wenn wir Daten, die keiner Person zugeordnet werden können, mit personenbezogenen Daten zusammenführen (z. B. Ihren Namen mit Ihrem geografischen Standort), behandeln wir die zusammengeführten Daten wie personenbezogene Daten, solange sie zusammengeführt bleiben.

Sicherheit

Wir setzen angemessene organisatorische, technische und administrative Maßnahmen ein, um die in unserer Kontrolle befindlichen personenbezogenen Daten zu schützen. Es ist aber leider nicht möglich, über das Internet oder Datenspeicherungssysteme übermittelte Daten 100%ig zu schützen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre Interaktion mit uns nicht mehr sicher ist (z. B. wenn Sie der Ansicht sind, dass die Sicherheit eines Kontos, das Sie bei uns führen, nicht mehr gegeben ist), informieren Sie uns bitte unverzüglich über das Problem, indem Sie uns wie im nachstehenden Abschnitt „Kontaktaufnahme“ aufgeführt kontaktieren.

Optionen und Zugriff

Ihre Optionen bezüglich der Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten durch uns

Wir gewähren Ihnen Optionen bezüglich der Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten durch uns für Marketingzwecke. Sie können Folgendem ausdrücklich zustimmen (Opt-in):

  • Empfang von Marketingmitteilungen von uns: Wenn Sie künftig keine Marketingmitteilungen von uns mehr erhalten möchten, können Sie diese mit einer E-Mail an webmaster@entellusmedical.com abbestellen (Opt-out). Bitte geben Sie in Ihrer Antwort Ihren Namen, die Art(en) von Marketingmitteilungen, die Sie nicht mehr erhalten möchten, und die Adresse(n), an die diese gesendet werden, an. Wenn Sie z. B. keine Marketing-E-Mails oder -Postsendungen mehr erhalten möchten, teilen Sie uns dies mit und geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse bzw. Postanschrift an.

Wir setzen Ihre Anfrage(n) so bald wie praktisch möglich um. Bitte beachten Sie, dass wir im Falle eines Opt-out durch Sie wie oben beschrieben nicht in der Lage sein werden, Ihre personenbezogenen Daten aus Datenbanken unserer Tochterunternehmen zu entfernen, an die diese (zum Datum der Umsetzung Ihrer Opt-out-Anfrage) bereits weitergegeben wurden. Bitte beachten Sie außerdem, dass wir Ihnen auch nach der Abbestellung von Marketingmitteilungen weiterhin wichtige Transaktions- und Administrationsmeldungen schicken dürfen, die Sie nicht abbestellen können.

Wie Sie Ihre personenbezogenen Daten einsehen, ändern oder löschen können

Wenn Sie die personenbezogenen Daten, die Sie über die Website mitgeteilt haben, betrachten, korrigieren, aktualisieren oder löschen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an webmaster@entellusmedical.com. Wir setzen Ihre Anfrage so bald wie praktisch möglich um.

Aufbewahrungsfrist

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist, es sei denn, dass eine längere Aufbewahrungsfrist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig oder zur Einhaltung sonstiger juristischer Verpflichtungen erforderlich ist.

Nutzung der Website durch Minderjährige

Die Website richtet sich nicht an Personen unter 16 Jahren und wir fordern diesen Personenkreis dazu auf, keine personenbezogenen Daten über die Website mitzuteilen.

Grenzüberschreitender Transfer

Ihre personenbezogenen Daten können in allen Ländern, in denen wir über Einrichtungen oder Dienstleister verfügen, gespeichert und bearbeitet werden. Mit der Nutzung unserer Website bzw. (wo gesetzlich vorgeschrieben) durch Ihre ausdrückliche Zustimmung erklären Sie sich mit dem Transfer von Informationen in Länder außerhalb Ihres Aufenthaltslandes, einschließlich der USA, einverstanden, in denen eventuell andere Datenschutzbestimmungen gelten als in Ihrem Land.

Sensible Informationen

Sofern wir Sie nicht ausdrücklich dazu auffordern oder ermuntern, bitten wir Sie, uns auf der oder über die Website keinerlei sensible personenbezogene Daten (z. B. zu ethnischer Zugehörigkeit oder Herkunft, politischen Überzeugungen, Religions- oder Glaubenszugehörigkeit, Gesundheit, krimineller Vergangenheit oder Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft) zu schicken oder anderweitig mitzuteilen. In Fällen, in denen wir Sie dazu auffordern oder ermuntern, uns sensible Informationen mitzuteilen, holen wir dazu Ihre ausdrückliche Einwilligung ein.

Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie ändern. Wann diese Datenschutzrichtlinie zuletzt revidiert wurde, können Sie oben auf dieser Seite unter „ZULETZT AKTUALISIERT“ prüfen. Jegliche Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie treten in Kraft, wenn wir die revidierte Datenschutzrichtlinie auf der Website einstellen. Mit Ihrer Nutzung der Website nach solchen Änderungen erklären Sie sich mit der revidierten Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kontaktaufnahme

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an webmaster@entellusmedical.com oder schreiben Sie an die folgende Adresse:

Entellus Medical, Inc.

3600 Holly Lane North

Plymouth, MN 55447

USA

Cookie-Richtlinie

Überblick über die Einwilligungsbestimmungen der EU bzgl. Cookies

Nach EU-Recht müssen Organisationen, die über Websites Cookies auf dem Computer eines Besuchers ablegen, dessen „Einwilligung“ einholen, nachdem klare und verständliche Informationen über die Verwendung von Cookies auf den Websites gegeben wurden.

Um diese Bestimmungen einzuhalten, haben wir vier Schritte unternommen:

  1. Wir haben Cookies und andere Tracking-Technologien, die über diese Website abgelegt werden, die Zwecke, denen diese dienen, sowie zugehörige Informationen, wie z. B. deren Ablaufdatum und ob es sich um Cookies von uns oder von Dritten handelt, identifiziert.
  2. Wir haben anhand der in (i) weiter oben erhobenen Informationen beurteilt, inwieweit diese Cookies den vom Besucher erwarteten Datenschutz verletzen (Intrusivität).
  3. Wir haben „klare und verständliche“ Informationen über Website-Cookies in einem der Intrusivität des jeweiligen Cookies angemessenen Umfang gegeben.
  4. Wir haben eine geeignete Strategie für die Einholung der Einwilligung für Website-Cookies beschlossen, wobei deren Nutzung und Intrusivität in Betracht gezogen wurden. Bestimmte Cookie-Typen können unter rechtliche Ausnahmeregelungen fallen; wo dies der Fall ist, muss keine Einwilligung eingeholt werden.

Alternativ dazu ermöglicht die Strategie der impliziten Einwilligung, von der Zustimmung des Besuchers auszugehen, sofern er Cookies nicht ausdrücklich ablehnt („Opt-out“), nachdem er durch auffällig platzierte Cookie-Hinweise auf sie aufmerksam gemacht wurde, und ihm einfache, jederzeit verfügbare und fein abgestufte Cookie-Kontrollen zur Verfügung gestellt werden. Damit kann ein Besucher ihm genehme Cookies akzeptieren und unerwünschte ablehnen.

Die für einen bestimmten Cookie-Typ angemessene Einwilligungsstrategie hängt von dessen Intrusivität ab, wobei Folgendes in Betracht gezogen wird:

  1. wer den Cookie ablegt (d. h. wir oder Dritte)
  2. welche Daten der Cookie erfasst
  3. welchem Zweck er dient
  4. wie lange er aktiv bleibt
  5. Art der Website, über die er abgelegt wird.

Für Cookies, die einer Einwilligung bedürfen, benutzen wir einen dreistufigen Ansatz zur Einholung der Einwilligung des Besuchers:

  1. Cookies von geringer Intrusivität: Wir geben verdeutlichte Hinweise in der Cookie-Richtlinie und erleichtern die Opt-out-Entscheidung; ansonsten gehen wir von der Zustimmung des Besuchers aus, wenn er Cookies nicht ablehnt.
  2. Cookies von mittlerer Intrusivität: Wir verwenden die gleiche Strategie wie bei Cookies von geringer Intrusivität und geben zusätzlich kontextabhängige Hinweise zur Cookie-Nutzung an den entsprechenden Stellen der Websites (z. B. Cookie-Hinweise in der Nähe von zielgerichteten Anzeigen oder sonstigen Website-Funktionen, die auf diese Cookies angewiesen sind).
  3. Cookies von hoher Intrusivität: Wir befolgen eine Strategie der vorherigen Einwilligung (z. B. durch ein Banner/Pop-up-Fenster, in dem der Besucher diesen Cookies zustimmen muss, bevor sie abgelegt werden).

Vorherige Einwilligung für Websites, die sich an einen Personenkreis mit bestimmten gesundheitlichen Problemen richten: Diese Website richtet sich an einen Personenkreis mit bestimmten gesundheitlichen Problemen. Da gesundheitsbezogene Daten nach europäischem Datenschutzrecht als „sensibel“ gelten, wird die Erhebung von Cookie-Daten durch diese Website als intrusiv angesehen. Daher haben wir für bestimmte Cookies, die von dieser Website abgelegt werden, das Modell der vorherigen Einwilligung übernommen.

Diese Website kann derartige passiv erhobenen, anonymen Informationen nutzen und zusammenführen, um Besuchern der Website einen besseren Service anzubieten, die Website nach Ihren Präferenzen anzupassen, Statistiken und Trends zusammenzustellen und zu analysieren und die Website anderweitig für Ihre Nutzung zu verwalten und zu verbessern. Diese Informationen werden nicht mit anderswo auf der Website erhobenen Daten zusammengeführt, die einer Person zugeordnet werden können, es sei denn, Sie haben dazu Ihre Einwilligung gegeben.

Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links oder Verweise auf andere Websites enthalten, für die diese Cookie-Richtlinie nicht gilt. Wir möchten Sie dazu ermuntern, die Cookie-Richtlinie jeder Website zu lesen, die Sie besuchen.

Kontaktaufnahme

Sollten Sie Fragen, Anmerkungen, Anfragen oder Bedenken zu dieser Cookie-Richtlinie oder den Informationspraktiken dieser Website haben oder wenn Sie künftige Mitteilungen abbestellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

E-Mail: webmaster@entellusmedical.com

Oder schreiben Sie an:

Entellus Medical, Inc.

3600 Holly Lane North

Plymouth, MN 55447

USA

Änderungen dieser Cookie-Richtlinie

Bei Änderungen an dieser Cookie-Richtlinie wird die revidierte Cookie-Richtlinie auf dieser Website eingestellt.

Bitte prüfen Sie sie von Zeit zu Zeit erneut, insbesondere bevor Sie personenbezogene Daten mitteilen.

Diese Cookie-Richtlinie wurde zuletzt aktualisiert am 01.06.2015.